Fragen und Antworten

Hier sind die meist gestellten Fragen:

Sie können direkt einen ambulanten Termin beim Chefarzt vereinbaren. Bei dem ersten ambulanten Termin (Dauer 50 bis 60 Minuten) werden medizinische (neurologische und psychotherapeutische Diagnostik) und organisatorische Angelegenheiten geklärt. Unsere Mitarbeiterinnen im Sekretariat sorgen für eine zügige Terminvereinbarung unter 0231 99778410

Selbstverständlich, Sie können direkt einen Termin unter 0231 99778410 vereinbaren. Für die ambulante Psychotherapie brauchen Sie weder Einweisung noch Überweisung (dies gilt sowohl für Privatversicherte als auch für Beihilfeberechtigte) und bedarf keiner besonderen Begründung oder Voraussetzung.

Ja, die Behandlung von Ängsten und psychosomatischen Beschwerden mit Hilfe unterschiedlicher Therapiekonzepte ist einer unserer Schwerpunkte.

Ja, die Behandlung von psychosomatischen Beschwerden (verursacht durch Aktivierung des vegetativen Nervensystems)  mit Hilfe spezielle Therapiekonzepte ist einer unserer Schwerpunkte.

Wie lauten Ihre Telefonzeiten und Ihre Therapiezeiten?

Private Tagesklinik am Phoenixsee  ist telefonisch Montags bis Freitag durchgängig von 9 Uhr bis 16 erreichbar unter 0231 99778410

Die Therapiezeiten können montags bis freitags von 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr organisiert werden.

Ja, die Klärung der Kostenübernahme erfolgt vor Aufnahme durch uns. Hierfür vereinbaren wir einen ambulanten Untersuchungstermin.

Eine tagesklinische Behandlung dauert bei uns zwischen 6 und 8 Wochen und findet von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 16:00 statt.

Wir können ihnen einen Termin für die ambulante Diagnostik und Abklärung innerhalb von 2 Wochen anbieten. Die Wartezeiten für tagesklinische Behandlung sind abhängig von der Kostenzusage der Versicherung.

Unser Empfang steht Ihnen unter 0231 99778410 gerne zur Verfügung.

Flyer "Psychotherapie Tagesklinik Dortmund" als PDF herunterladen